OVK Vogelschutz
Aktuelles Vogelschutz
Kerzersanzeiger, Februar 2016 Bericht: Margrit Sixt
Am 18. März 2016 montieren die Schüler weitere 5 Nistkästen im Waldrevier Fotos: Ernst Balmer
zurück zurück
1 Juli 2015 Beringung von Schleiereulen in Kerzers
Beim montieren der Nistkasten im Revier Von Schülern gebauter Nistkasten
Die Mauersegler auf dem Kirchturm Kerzers Auch dieses Frühjahr erweisen sich die Mauersegler wieder als treue Gäste im Dorf Kerzers. Trotz nasskaltem Wetter im Mai/Juni besetzen die akrobatischen Flugjäger von den 76 vorhandenen Nistkästen oben im Kirchturm, 64 zum Brüten. Bei der ersten Kontrolle am 22. Juni 2016 zählten die Aktivmitglieder des OV Kerzers, Daniel Maeder, Silvia Odermatt und Paul Leupp, einen erfreulich hohen Bestand von 147 Nestlingen. Wir hoffen sehr, dass alle Jungvögel überleben werden und Ende Juli die Reise in den Süden aufnehmen können. zum Start zum Start Neue Hochsitze für Greifvögel im Grossen Moos Neue Hochsitze für Greifvögel im Grossen Moos
Im März 2021 wurden vom OVK an verschiedenen Orten Nisthilfen für Mehl- und Rauschschwalben installiert. Die künstlichen Nester werden von den Schwalben sehr rasch akzepiert. Ein idealer Ort ist ein über 200-jähriges verlassenes Bauernhaus in Golaten.
Schwalbensommer 2021
© OVK 2021
auf dem blühenden Apfelbaum !
Die abgestürtzte Waldohreule 2. Mai 2021 Hans und FranÇoise Theler, beide Mitglieder im OV Kerzers, entdecken auf dem Sonntagmorgenspaziergang im Pfaffeholz eine junge Eule die sich in den Effeuranken auf 3m Höhe an einer Buche verheddert hat. Was nun? Versuchen wir mal jemanden vom OVK zu erreichen. es klappt - der Sekretär ist ereichbar und kommt vor Ort. Inzwischen ist der prächtige Jungvogel wild flatternd ganz auf den Boden runtergefallen. Mit seinen stechend gelben Augen fixiert er die Umgebung. Hans Theler legt fachgerecht seine Jacke über ihn um eine Flucht zu verhindern…
Fortsetzung und weitere Bilder Fortsetzung und weitere Bilder